Streifband

Aus Philatelie, Wissen was Sache ist.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Streifband ist eine Ganzsache, abkürzung GS, es ist ein Beleg mit eingedrucktem Wertzeichen, zB. Postkarte, Streifband, Tüblibrief, etc. Jede Sammlung gewinnt durch Hinzunahme einiger Ganzsachen. Sie sind amtl. Postwertzeichen wie Briefmarken und gehören, wenn verausgabt, zu einer kompletten Sammlung dazu.


Wertziffer im Quadrat 1871 (Versuchsausgabe)

2 Cts, Werteindruck Quadrat mit Wertziffer in rot, kleines und mittleres Format

5 Cts, Werteindruck Quadrat mit Wertziffer in rot, mittleres und grosses Format

Wertziffer im Oval 1873 (Endgültige Ausgabe)

2 Cts rosa

StreifbandNo5.jpg

5 Cts rosa

Wertziffer im Oval 1874 (senkrecht gestreift)

2 Cts graubraun

5 Cts rotbraun

Wertziffer im Oval 1875 (kariertes Wasserzeichen)

2 Cts gelb bis olivbraun

5 Cts rotbraun

Wertziffer im Oval 1879 (weisses Papier, rauh und dünn)

2 Cts gelb bis ockerbraun

5 Cts braun

Wertziffer im Oval 1883 (dünnes gelber, sehr starkes und zähes Papier)

2 Cts schwarz

5 Cts braun

Wertziffer im Oval 1896 (dünnes gelber, sehr starkes und zähes Papier)

2 Cts schwarz

Wertziffer im Oval 1897 (Papier wie vorher, geändertes Wappenbild)

2 Cts schwarz

5 Cts rot

Wertziffer im Oval 1899 (Papier wie vorher, Farbänderung)

5 Cts grün

Wertziffer im Oval 1902/03 (gelbes starkes Hanfpapier, ohne Randlinien)

2 Cts schwarz

5 Cts grün