Leitweg

Wechseln zu: Navigation, Suche
Leitwege aus der Schweiz nach ├ťbersee
Mittelmeer Richtung Asien
- via Marseille ,mit Franz├Âsischen Schiffen
-- via Suez nach Arabien, Indien, Asien, Afrika Ostk├╝ste, Ozeanien
- via Triest
-- via Suez nach Arabien, Indien, Asien, Afrika Ostk├╝ste, Ozeanien
- Via Brindisi
-- via Suez nach Arabien, Indien, Asien, Afrika Ostk├╝ste
- Via Wien, Warna / Landweg
-- ├╝ber Brindisi
-- ├╝ber Marseille
-- ├╝ber Triest
Nach ├ťbersee, Amerika
- Via Frankreich 
-- Bordeaux
-- Le Havre
- Via England (Livrpool, 
-- ├╝ber Bordeaux nach England
-- ├╝ber Le Havre nach England
- Via Ostende (Belgien)
- Via Bremen, Hamburg
Nach S├╝d und Mittelamerika
- via Southampton ├╝ber Le Havre
- via Marseille
- via Bordeaux
- via Portugal ? (nur als Leitwegangabe bekannt. (ev. Englische Schiffe)
Nach Afrika Westk├╝ste
- Liverpool
- Marseille
Nach Pazifik ├╝ber Amerikanischen Kontinent
- via NewYork
-- via Vancouver
- via Nova Scotia
-- via Vancouver
- via Panama
- via Magelan (meist S├╝damerika Destinationen, wie Peru und Chile)
Nach Persien
- via Brindisi/Triest/Marseille oder Landweg Wien-Warna nach Constantinopel 
-- Constantinopel-Trapezund (Schwarzmeerflotte) danach Kamelkarawane ├╝ber die Berge


Leitwege aus der Schweiz innerhalb Europa oder angrenzend an Europa 
Russland
- ├╝ber Deutsche Staaten
- ├╝ber Kaiserreich ├ľsterreich-Ungarn
Schweden, Norwegen, 
- via Altdeutsche Staaten (DOPV, NDP)
- via Frankreich
England & Irland
- via Ostende (├╝ber Frankreich oder Deutsche Staaten) 
- via Frankreich
Portugal
- via Frankreich, Spanien (Frankatur nur bis Franz.- Spanische Grenze m├Âglich)
Gibraltar
- via Frankreich ├╝ber Spanien/Cadiz)
Spanien
- Kartenschluss seit 1849 (Direkt mit Spanien ├╝ber verschlossene Posts├Ącke)
- ├╝ber Frankreich (bezahlt bis Franz. Spanische Grenze)
--- Ein Leitweg von Spanien in die Schweiz f├╝hrte ├╝ber Italien (Schiff bis Genua)
Deutsche Staaten
- via Grossherzogtum Baden (bis 1871) Danach Deutsches Reich
- via K├Ânigreich W├╝rttemberg (bis 1871) Danach Deutsches Reich
- via K├Ânigreich Bayern (Lindau) (bis 1929) Danach Deutsches Reich